Fenstersingen in Ahaus und Heek

Am vergangenen Samstag traf sich der Gospeltrain Ahaus zum Fenstersingen an vier Alten- und Wohnheimen in Ahaus und Heek.  Am Bischof-Tenhumberg-Haus, am Holthues-Hoff,  am Heinrich-Albertz-Haus und schließlich am Seniorenheim St. Ludgerus in Heek  sang der Chor im Außenbereich vor den Fenstern Advents- und Weihnachtslieder. Die Bewohner waren herzlich zum Mitsingen eingeladen und nahmen das Angebot dankend an

 

 

 

Fenstersingen in Ahaus und Heek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.